Hero ANIMA 3

ANIMA, Foto: Marion Kunst

02.12.2021

ANIMA – 5 Facts zum Bank Austria Crowdfunding Projekt

Zusammenbruch und Neubeginn sind die zentralen Themen des Debütalbums der Künstlerin Natalie Jean-Marain aka ANIMA. Gemeinsam mit Oszillator und Heidi Bobal entstehen 9 bis 13 Songs, die die Hörer:innen in ANIMAs einzigartige Klangwelten einladen. Unterstützt durch das Bank Austria Crowdfunding erscheint das Album in der zweiten Jahreshälfte 2022.

Oszillator, Foto: ANIMA

Heidi Bobal, Foto: ANIMA

Das bin ich…

Natalie Jean-Marain - Voice Artist, Kompositionen, Texte, Konzeption, Producing, Vocalproducing

Das ist unser Projekt…

Eine Reise von der Dunkelheit ans Licht, darum geht es in dem Debütalbum der Künstlerin ANIMA.

ANIMAs Kompositionen sind der Ausgangspunkt für das Producer Duo Oszillator, um eine Musik der Zukunft zu erschaffen. Elektronische, orchestrale und populäre Elemente formen dabei genreübergreifend Klangwelten für ANIMAs Stimme. Die Recording Engineer Heidi Bobal bringt mit ihrer einzigartigen Arbeitsphilosophie ANIMAs Stimme auf Tonträger.

Gemeinsam haben wir bereits viel Konzeptionsarbeit geleistet und sind uns klar geworden, wie das Gesamtwerk zu klingen und zu funktionieren hat. In zwei intensiv kreativen Klausuren sind musikalische Skizzen für 9 von 13 Songs entstanden. In den nächsten Monaten werden diese ausgearbeitet, um schon bald mit ihnen ins Studio zu gehen und mit ANIMA und anderen Musikern Aufnahmen zu machen. Schon jetzt sind wir sehr glücklich über die Vielfalt der Musik des Albums. Von Electropopballaden an die Seele über euphorische Technohymnen, bis hin zu elektronischen Unterwelten wird jeder Hörer etwas Spezielles für sich finden.

Das ANIMA Team hat bereits eine gemeinsame Produktion für das Projekt JazzPeriments erfolgreich verwirklicht: die Bearbeitung des Titels NAIMA (John Coltrane) wurde vielfach nominiert und hat international auch schon einige Preise gewonnen.

ANIMA: Naima

Das ist uns wichtig…

Wie geschrieben für die heutige Zeit, war die Brisanz der Texte die Motivation das Projekt genau jetzt ins Leben zu rufen. Gerade in diesen bedrückenden und zugleich aufwühlenden Zeiten zeichnet ANIMAs Musik den Weg vom Zusammenbruch zu einem Neubeginn. Die Musik soll uns hautnah berühren und in dunklen Zeiten ein Symbol der Menschlichkeit und der Hoffnung sein.

Das darfst du nicht verpassen…

Im Winter und Frühjahr 2022 sind weitere Musikklausuren geplant, um die tiefen künstlerischen Prozesse, die für das Album notwendig sind zu ermöglichen und die Arbeit voranzutreiben.
Die Veröffentlichung des ganzen Albums ist für die zweite Hälfte 2022 geplant. Dies soll auf allen Musikstreamingplattformen, CD, Vinyl und in Form eines Livekonzertes geschehen.

Unsere Message an die Crowd…

ANIMAs Debütalbum ist ein Leuchtfeuer für euch Hörer, das euch mit facettenreichen Klangwelten durch den individuellen Prozess von Dunkeln ans Licht begleitet.