Hero Artenne Kueche 2 Kamin c Grafik Felder

ARTENNE Dachstuhl, Foto: Grafik Felder

28.01.2022

Feuer und Wasser – 5 Facts zum Bank Austria Crowdfunding Projekt

Mit der Sanierung eines alten Waschhauses in der Vorarlberger Marktgemeinde Nenzing hat ARTENNE einen ganz besonderen Ort geschaffen: Ein Gemeinschaftsraum, deren Mittelpunkt aus einem Holzherd und Wasser besteht. Als Plattform für Auseinandersetzungen mit Kunst und Kultur, kann er als Küche, Bewirtungs-, Gemeinschafts- und Ausstellungsraum von den Besucher_innen genutzt werden. Mehr über das erfolgreiche Crowdfundingprojekt und was als nächstes ansteht, berichtet dir ARTENNE hier.

Altes Waschhaus der ARTENNE, Foto: Helmut Schlatter

Alois Galehr und Helmut Schlatter, Foto: Hildegard Schlatter

Das sind wir…

Helmut Schlatter

Kunst- und Kulturvermittler, Kulturmanager, Obmann

Elisabeth Gambs

Organisatorin

Daniela Jochum

Architektin

Alois Galehr

Künstler

Hildegard Schlatter

Gärtnerin, Köchin, Vermittlerin, Verwalterin

Das ist unser Projekt…

Mit dem Projekt „Feuer und Wasser“ haben wir einen Möglichkeitsraum geschaffen, der Gemeinschaft bei offenen Gesprächen, beim gemeinsamen Kochen und Essen und den Gerüchen und mit der Wärme des Feuers ermöglicht.

Küche der ARTENNNE, Foto: Grafik Felder

Bauarbeiten im Bereich der jetzigen Küche, Foto: Helmut Schlatter

Das ist uns wichtig…

Der Besuch der Ausstellungen und Veranstaltungen der ARTENNE ist das eine, die Möglichkeit zum Verweilen am Ort das andere. Der Lockdown im Frühjahr 2020 ermöglichte uns das lang erwünschte Projekt zu starten.

Das darfst du nicht verpassen…

Im Winter ist Zeit Konzepte zu schreiben. Sobald es mit den Veranstaltungen im Mai 2022 losgeht, wird sich auch dieser Raum mit Menschen füllen. Er dient als Buffetraum bei Vernissagen und Veranstaltungen. Auf dem Plan steht auch gemeinsames Kochen und Essen mit Angeboten unterschiedlicher Herkunftsländer und Kulturen.

Unsere Message an die Crowd…

Was kochst du mit uns?

Kräuterworkshop der ARTENNE, Foto: Helmut Schlatter